Webmaster
Webmaster

Karlsruher Steuerwagen – Bnrdzf 477.0

Seit Anfang des Jahres 2024 besitzt der Verein einen Karlsruher Kopf. Diese Bezeichnung erhielten dieser n-Wagen, wegen seines (Um-)Baus aus den früheren „Hasenkasten“-Steuerwagen in Karlsruhe. Diese erwiesen sich aufgrund des beengten Platzes im Führerstand als unpraktikabel. So entstand ein Wagen mit einer durchgehenden Front bei der ein deutlich größerer Führerstand verbaut werden konnte. Dieser Steuerwagen wurde im Jahr 1976 im Ausbesserungswerk Karlsruhe gebaut. Er bietet 80 Sitzplätze, davon 16 auf Klappsitzen in einem Mehrzweckbereich. Mit …

Brennendes Schlusslicht (rot) des Umbauwagens

Umbauwagen – B4yg-56 75 548

Wie der Name schon erkennen lässt, sind Umbauwagen das Erzeugnis von alten preußischen Personenwagen aus der Länderbahnzeit. Sie wurden in den 1950er Jahren umgebaut, wobei lediglich der Rahmen der Fahrzeuge erhalten blieb, der Rest der Wagen aber neu erbaut wurde. Speziell auf unseren Wagen bezogen entstammt dieser dem Ausbesserungswerk Neuaubing bei München und wurde dort im Jahr 1957 umgebaut. Im Anschluss fuhr er etwa 30 Jahre, zunächst im Eilzugdienst, später im Nahverkehr für die Deutsche …

20.08.2022 | Sonderzug „Vogelfluglinie“ nach Puttgarden (Rückblick mit Fotogalerie)

Kurz vor der Abfahrt des Leerzuges in Vienenburg | Foto: Tom Wascher Fotohalt im Bahnhof Vinzelberg | Foto: Tom Wascher Am Freitag, den 19.08.2022, sind wir am Nachmittag von der Hansestadt Braunschweig aus nach Vienenburg, zu den dort ansässigen Eisenbahnfreunden gefahren. Nach Übernahme der Wagen & einigem Papierkram fuhren wir am Abend als Leerzug über Braunschweig und Schandelah (Wenden des Zuges), zu unserem Abstellplatz für die Nacht im Rangierbahnhof von Braunschweig. Dort wurde der Zug …

Unser Sonderzug wird in Hagenow Land von einem ICE-T überholt

Fahrpläne

In eigener Sache: Die Durchführung von Sonderzügen ist leider nicht ganz billig. Sowohl das Mieten der Lokomotiven, der Wagen, die Schulung des Personals, als auch das Bestellen von Fahrplänen bei der DB Netz AG oder die Bezahlung von Stationsentgelten bei DB Station & Service und der Betriebsstoffe der Lokomotiven schaffen enorme Ausgaben. Diese werden nur von unseren mitfahrenden Fahrgästen aufgefangen, nicht aber von Fotografen an der Strecke. Wir bieten Ihnen daher als Service unsererseits, gegen eine …